Jahresbericht 2019

Veröffentlicht am 06.05.2020

«Erwachsene beschäftigen sich zu wenig mit den Problemen von Jugendlichen, sondern viel mehr mit den Problemen, die ihnen Jugendliche machen»
Ute Claas, deutsche Kriminologin

Bildung schafft Perspektiven für junge Menschen. Die Autoren Reiner Klingholz und Wolfgang Lutz beschreiben das in ihrem Buch «Wer überlebt? – Bildung entscheidet über die Zukunft der Menschheit» eindrücklich. Dass Bildung entscheidend für die Zukunft von Menschen ist, belegen auch zahlreiche unabhängige Studien.

Dieser Arbeit ist die Don Bosco Jugendhilfe Weltweit verpflichtet. Zusammen mit dem weltweiten Netzwerk der Salesianer Don Boscos und den Don Bosco Schwestern setzen wir uns Tag für Tag dafür ein, für Menschen am Rande der Gesellschaft Perspektiven zu schaffen. Unser Jahresbericht 2019 ist da! Tauchen Sie mit ihm ein in unsere Projektarbeit, in die Arbeit der Salesianer Don Boscos, ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der freiwilligen Helfer. Lesen Sie, was Sie mit Ihrer Spende bewirkt haben – was mit der Unterstützung vieler Privatpersonen, Stiftungen, Pfarreien, Vereine und diverser Organisationen möglich war, um miteinander die Welt gerechter zu machen.

Jahresbericht 2019