Don-Bosco-Wein aus Argentinien

ARGENTINIEN: Mendoza - ARN 14-001

Jährlich können in der Bodega Don Bosco rund 600 junge Menschen eine Ausbildung in Önologie (Weinbau) absolvieren. Den produzierten Wein gibt es hier zu kaufen.

Die Salesianer Don Boscos betreiben in Mendoza – dem grössten Weinbaugebiet Argentiniens – seit 1901 ein agrotechnisches Bildungszentrum, wo sie jährlich rund 600 junge Menschen in Önologie (Weinbau) ausbilden. Dank Stipendien können auch benachteiligte Jugendliche diese angesehene Ausbildung absolvieren.
Die Weine der Bodega Don Bosco wurden mehrfach ausgezeichnet. Jorge Riccitelli, vom Weinmagazin «Wine Enthusiast» zum weltbesten Önologen des Jahres 2012 gekürt, besuchte die Don-Bosco-Schule!


ARN14-001_Wein2Die Jugendhilfe Weltweit verkauft den Malbec Reserva aus der Bodega Don Bosco in der Schweiz. Der aus Malbectrauben gewonnene Wein ruht ein Jahr lang im Tank und reift dann für acht Monate in französischen Eichenfässern zu einem aussergewöhnlichen und fruchtigen Wein mit dunkler Farbe und einem vollmundigen Geschmack heran.

Für Kunden, Partner, Freunde, Geniesser, Verwandte, Mitarbeiter und Feinschmecker: Mit dem Kauf dieser Flasche Malbec unterstützen Sie Berufsbildungsprojekte für Jugendliche in Argentinien. Ein doppelter Genuss!
Leisten auch Sie ihren Beitrag – kaufen Sie unseren Wein und geniessen Sie einen guten Tropfen für den guten Zweck. Hier geht es zum Shop.

Die 7dl Flasche kostet 17.50 Schweizer Franken (Abholpreis). Infobroschüre